DiSG®-Persönlichkeitsprofil - Ablauf, Dauer und Sprachen

Ablauf und Dauer

1. Vorinformation

Alle Beteiligten erhalten eine kurze Information über die Zielsetzung der Erstellung des DiSG®-Profils und das Vorgehen.

 

2. Ausfüllen des Online-Fragebogens

Die Grundlage für die DiSG® -Analyse ist ein Online-Fragebogen.

  • Der/die Teilnehmer/in erhält eine E-Mail mit einem persönlichen Zugangs-Code.
  • Bearbeitungsdauer des Online-Fragebogens ca. 15 bis 20 Minuten

3. Wissenschaftliche Analyse und Erstellung des Ergebnisprofils

Im Anschluss an das Ausfüllen des Fragebogens erfolgt die wissenschaftliche Analyse aller Antworten und die Erstellung des Ergebnis-Profils.

 

4. Feedback und Reflexionsgespräch mit mir als zertifizierte DiSG®-Beraterin

  • Im Reflexions- und Feedbackgespräch (möglichst persönlich, aber auch per Skype oder Telefon) bespreche ich mit dem Teilnehmer bzw. der Teilnehmerin das Ergebnisprofil.
  • Das Reflexions- und Feedbackgespräch dauert ca. 1,5-2 Stunden.
  • Um den Praxistransfer zu erleichtern, ist ein Feedback auch im Rahmen eines Gruppentrainings möglich.

 

Sprachen der DiSG®-Analyse

  • Mögliche Sprachen des Fragebogens und des Ergebnis-Profils: Je nach Variante, mindestens jedoch Deutsch, Englisch
  • Mögliche Sprachen des Feedback- und Reflexionsgesprächs:  Deutsch

SPRECHEN SIE MICH AN

VERSTEHEN SIE SICH UND IHRE MITARBEITER/INNEN AB SOFORT BESSER UND

SETZEN SIE IHRE STÄRKEN UND KOMMUNIKATION STIMMIG EIN. 

Kontaktieren Sie mich gerne unter 04105 69 09 380.