Teamentwicklung - Aus einer Gruppe ein Team gestalten

Die Leistungsfähigkeit und Leistungsfreude eines Teams unterstützen

Besonders in agilen Kontexten wird in Unternehmen immer mehr die Fähigkeit und Bereitschaft gefordert, sich immer wieder in neue Gruppenkonstellationen einzufügen und diese dann aktiv erfolgreich zu gestalten.

 

Es heißt, eine Gruppe sei mehr als die Summe der Einzelnen. Nicht zu vernachlässigen ist dabei, dass eine Gruppe immer noch aus vielen Individuen besteht - und jedes einzelne davon hat verständlicherweise auch ganz andere Interessen und Ziele als es vielleicht gruppenförderlich wäre. Unweigerlich entsteht ein Kräftespiel.

 

In einer Teamentwicklung helfe ich Ihrem Team, sich als tatsächliches Team zu formieren und (wieder) effizient und vertrauensvoll zusammenzuarbeiten - ich initiiere und begleite den Entwicklungs- und Veränderungsprozess.

 

Das kann zum Beispiel heißen, dass die Teammitglieder mit meiner Unterstützung Verständnis für die Andersartigkeit anderer (oder vielleicht die Andersartigkeit des ganzen Teams) gewinnen, dass sie verstehen, wieso Kollegen oder Kolleginnen so anders "ticken", oder sie andere ggf. gar nicht sympathisch finden und dass sie den Umgang mit für sich „schwierigen Typen“ optimieren. Siehe dazu auch die Maßnahme "Respekt und Wertschätzung fördern".

 

Oder ich unterstütze das "Team", wichtige Teamphasen zu durchlaufen oder nachzuholen, so dass die Kolleginnen und Kollegen nicht mehr nur als zusammengewürfelter Haufen agieren, sondern zukünftig leistungsstark und motiviert als wirkliches Team zusammenarbeiten und zusammenhalten.

 

Jede Teamentwicklung, die Sie bei mir in Auftrag geben, wird von mir im Anschluss an eine umfangreiche Bedarfsanalyse selbstverständlich individuell und für Sie und die Zielgruppe maßgeschneidert konzipiert.

Wie ich arbeite - Das Besondere an meinen Teamentwicklungs-Workshops

AUF WUNSCH - INTENSIVE BETEILIGUNG DER TEILNEHMER/INNEN AUCH AN DER KONZEPTION UND UMSETZUNG

Bereits im Vorfeld der Teamentwicklung gestalte ich mit der Personalentwicklung oder dem/r verantwortlichen Auftraggeber/in Möglichkeiten, um den Erfolg der Maßnahme weiter zu steigern. Nicht nur beim Thema Agilität heißt dies Beteiligung, Transparenz, Selbstverantwortung und auch eigenverantwortliche Entwicklung. Nach einer kurzen Einführung gestalte ich die Maßnahme auf Ihren Wunsch daher auch direkt mit Einbezug der jeweiligen Teilnehmer/innen. Was sollte aus ihrer Sicht bearbeitet werden?  Welches sind immer wieder auftretende Situationen, denen sie anders begegnen möchten?

Auf Wunsch können einzelne Elemente auch durch die Teilnehmer/innen selbst umgesetzt werden.

Gerne bespreche ich mit Ihnen Möglichkeiten, bereits die Umsetzung mit Beteiligung zu gestalten.

KOGNITIVE UND EMOTIONALE LERNERFAHRUNG

Als dvct-zertifizierte Business-Trainerin vermittle ich kein reines Fachwissen. In meinen Trainings und Teamentwicklungsmaßnahmen verbinde ich wo immer möglich kognitive Lernerfahrungen mit emotionalen Lernerfahrungen. Denn das eigene, reale Erleben und Entdecken ist die stärkste und nachhaltigste Lernform und wird von den Lernenden am stärksten verinnerlicht.

 

HOHER ANTEIL AN SELBSTREFLEXION

Selbstreflexion der Teilnehmer/innen macht einen großen Teil der Entwicklung aus - so gelingt ein nachhaltiger Praxistransfer.

 

EINFACH VERSTÄNDLICHE MODELLE FÜR GUTE ABRUFBARKEIT IM ALLTAG

Ich setze auf einfache, gut verständliche Modelle ohne viel Schnörkel, denn diese können im Berufsalltag, in denen sie häufig unter Stress schnell abrufbar sein müssen, von den Teilnehmenden einfach erinnert werden.

 

UMSETZUNGSSUPPORT - EINSATZ VON COACHINGMETHODEN FÜR GESTEIGERTEN TRANSFER

Durch den Einbezug spezieller Coachingmethoden bereits in der Maßnahme fördere ich den Transfer in die Praxis der Teilnehmer/innen.

 

OPTIONAL: INDIVIDUELLE COACHINGS UND/ODER UNTERSTÜTZENDER KONTAKT NACH DER MASSNAHME

Ich bin ausgebildete Trainerin und Business-Coach. Auf Wunsch erhalten Ihre Teilnehmer/innen nach der Maßnahme die Möglichkeit, mich als Unterstützung bei ihrer Umsetzung zu kontaktieren oder Coachings zu individuell als hinderlich erkannten Themen durchzuführen.


Methoden

  • Je nach Bedarf: Input, Reflexion, Gruppenarbeit und ausgeprägte Teamcoaching-Elemente

SPRECHEN SIE MICH AN

ICH UNTERSTÜTZE SIE, AUS EINER GRUPPE EIN LEISTUNGSFÄHIGES UND -FREUDIGES TEAM ZU GESTALTEN.

Kontaktieren Sie mich gerne unter 04105 69 09 380.