Bewerberinterviewtraining für Führungskräfte, Personalmitarbeiter/innen & -entscheider

Im Einstellungsgespräch Kompetenzen, Persönlichkeit & Cultural Fit kompetent erkennen

Der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens liegt in der Auswahl der Mitarbeiter/innen, die die Kompetenzen und die innere Motivation zur Umsetzung der Strategie und zur Bewältigung ihrer Aufgabe haben und zur Unternehmenskultur passen. Professionelle und aussagekräftige Bewerberinterviews stellen hohe Anforderungen an die Interviewer/innen.

 

Es stellen sich Fragen wie:

  • Wer wird gesucht? Welche Kompetenzen, Werte und Motivation muss ein neuer Mitarbeiter mitbringen, um jetzt und zukünftig erfolgreich zu sein? (Siehe dazu auch "Beratung Kompetenzmodelle")
  • Wie kann ich im Interview herausfinden, inwiefern und in welchem Maß diese Kompetenzen vorhanden sind? Welche Fragen kann ich stellen? Wie ist die Struktur?
  • Wie kann ich erkennen, ob ein/e Bewerber/in von der Persönlichkeit und Motivation zum Unternehmen und zur Aufgabe oder Rolle passt?
  • Wie finde ich heraus, ob ein/e Bewerber/in zur Unternehmenskultur passt (Cultural Fit) bzw. ob er/sie die Werte für einen gewollten Misfit mitbringt?
  • Wie mache auch ich als Vertreter/in des Unternehmens einen guten Eindruck?

Die Führungskräfte, HR-Manager, Personalreferenten oder auch agilen Teams, die mit einer Einstellungsentscheidung beauftragt sind, haben einen großen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Jede falsche Besetzung zieht direkte und indirekte Kosten nach sich. Es macht daher Sinn, die für aussagekräftige Bewerberinterviews notwendigen Hintergründe zu kennen und Interviewtechniken zu trainieren.

Mögliche Lernziele eines internen Interviewtrainings

  • Kennenlernen der Definitionen von "Kompetenz" - Klarheit, welche Kompetenzen leichter zu verändern sind und welche weniger leicht
  • Anforderungen einer Position, Aufgabe oder Rolle erheben und definieren können
  • Die drei Faktoren des (zukünftigen) Leistungspotenzials (Kennen x Wollen x Dürfen) kennen und im Interview berücksichtigen
  • Störfaktoren der Güte eines Interviews erkennen und gegenwirken können
  • Den eigenen Interviewstil reflektieren, Sensibilisierung für eigene Stärken und Herausforderungen im Interview
  • Bewerbungsunterlagen professionell lesen, offene Punkte erkennen
  • Den typischen Ablauf von Interviews kennen
  • Die Interviewtechnik STAR kennen und anwenden können
  • Optimale Fragen und Mini-Aufgaben für zu ermittelnde Kompetenzen stellen - optimale Antworten erkennen
  • Die eigene (oder angestrebte) Unternehmenskultur definierene
  • Möglichkeiten des Herausfindens der Wertvorstellungen der Bewerber/innen - passt der/die Bewerber/in zur Unternehmenskultur 
  • Möglichkeiten und Tools zum Erkennen der inneren Motivation und Einschätzen der Persönlichkeit der Bewerber/innen
  • Aussagekräftige Antworten bei schwierigen Themen erhalten - zwischen Professionalität und Menschlichkeit
  • Eingeübte Standard-Antworten erkennen und darauf reagieren können
  • Bewerberinterviews als Personalmarketing-Instrument nutzen
  • Klarheit zu individuellen Fragestellungen der Teilnehmer/innen

Methoden

Der Schwerpunkt des Trainings liegt im aktiven Üben an konkreten Bewerbungsunterlagen sowie Trainieren von Bewerberinterviews im Rollenspiel mit Feedback (auf Wunsch mit externen "Bewerbern" und deren Bewerbungsunterlagen).

Weiterhin: Je nach individueller Ausgestaltung Wissens-Input, Selbstreflexion und Gruppenreflexion, Einzel- und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch.


Auf Wunsch zudem vorheriges Shadowing - Ich begleite Teilnehmer/innen im Voraus bei einem Bewerberinterview, sie erhalten ein Feedback und darauf aufbauend ein punktgenaues Training zu Optimierungsmöglichkeiten.

Dauer

Je nach gewünschtem Inhalt ca. 1-1,5 Tage.

Teilnehmer/innen

  • Personalmitarbeiter/innen, die Einstellungsgespräche führen (werden)
  • Führungskräfte, die Einstellungsgespräche führen (werden)
  • Mitarbeiter/innen, die in ihrer Rolle für Einstellungsgespräche verantwortlich sind (sein werden)
  • Agile Teams oder Teammitglieder, die für die Einstellung neuer Mitarbeiter/innen selbst verantwortlich sind (sein werden)

Wegen der engen Verzahnung bietet die gemeinsame Qualifizierung von Personalmitarbeitern, -mitarbeiterinnen und Einstellungsverantwortlichen Vorteile.

Angebot

Gerne konzipiere ich für Sie ein maßgeschneidertes Training, welches genau zu Ihren Erfordernissen passt.

Bei Bedarf unterstütze ich Sie auch bei der Optimierung Ihres Recruitingprozesses.

 

Themenverwandte Leistungsangebote


SPRECHEN SIE MICH AN

UNTERSTÜTZEN SIE IHRE ENTSCHEIDER/INNEN, DIE GENAU RICHTIGEN MITARBEITER/INNEN FÜR IHR UNTERNEHMEN AUSZUWÄHLEN.

Kontaktieren Sie mich gerne unter 04105 69 09 380.