Eignungsdiagnostik (Personaldiagnostik) & Persönlichkeitsdiagnostik

 

Definition - Was ist "berufliche Eignung"?

 

Unter beruflicher Eignung verstehe ich in meiner Arbeit den Grad der Ausprägung, in dem eine Person über genau die Merkmale (Eignungsmerkmale) verfügt, die die Voraussetzung für die Erbringung der geforderten beruflichen Leistungshöhe sind UND die zusätzlich zur Zufriedenheit und Motivation in der zu besetzenden Funktion, Rolle, Ausbildung etc. beitragen.

Die berufliche Eignung umfasst dabei auch das entsprechende Entwicklungspotenzial und berücksichtigt situative Bedingungen.

 

HARTE UND WEICHE FAKTOREN WERDEN BEI DER EIGNUNG BERÜCKSICHTIGT

 

Eignungsmerkmale sind nicht nur "harte Faktoren", wie z.B. Fähigkeiten, Fertigkeiten oder das Wissen (das KÖNNEN) für die tätigkeitsspezifische Anforderung, sondern auch "weiche Faktoren", wie z.B. Motive, Werthaltungen, Interessen, ein bestimmtes Mindset (das WOLLEN), die das Zufriedenheits- und Motivierungspotenzial und damit ebenso die Leistung bei der Tätigkeit beeinflussen.

Aufgaben und Anwendungsgebiete der Eignungsdiagnostik

Eignungsdiagnostik...

  • identifiziert und beschreibt die Anforderungen (Was ist zu tun?),
  • übersetzt die Anforderungen in Personenmerkmale (Was muss man dafür KÖNNEN und WOLLEN? Wie sollte man dafür sein?),
  • wählt geeignete diagnostische Verfahren aus oder konzipiert sie (Wie können die relevanten Personenmerkmale erfasst werden?) und
  • stellt den Grad der "Passung" zwischen Anforderung, Unternehmen und Person fest.

Was ist "Passung"?

Als Passung definiere ich das Matching zwischen dem vorher definierten SOLL der Tätigkeit/Rolle und dem IST der Person.

Passung kann dabei je nach Definition des Solls eine "Ähnlichkeit" zum Bisherigen bedeuten, aber auch bei Ergänzung des Bisherigen durch bisher Fehlendes (z.B. in einem Team) oder auch einen gewollten "Misfit" zu einer bestehenden Situation oder Kultur.

 

Aus dem Grad der Passung von Anforderungen und Person kann dann

  • eine Einstellungs- oder Besetzungsentscheidung getroffen werden (Personalauswahl, Nachfolgeplanung),
  • die Ableitung individueller Entwicklungsmaßnahmen erfolgen (Personalentwicklung) oder
  • innerhalb eines Unternehmens oder grundsätzlich eine zur Person passende Aufgabe oder Umgebung gefunden werden (Versetzung, Laufbahnplanung, Karriereplanung),
  • auch ein/e Bewerber/in oder ein/e Kandidat/in entscheiden, ob er/sie der/die richtige Tätigkeit anstreben würde.

 

Eignungsdiagnostik
Zum Vergrößern bitte anklicken.
Eignungsdiagnostik
Zum Vergrößern bitte anklicken.

Was ich für Sie tun kann

1. Das Soll an KÖnnen und Wollen als Basis der Diagnostik definieren

  • Beratung und Unterstützung zur Erstellung maßgeschneiderter Kompetenzmodelle und Anforderungsprofile
  • Erarbeiten von Motiv- und Persönlichkeitslandkarten - Welche Persönlichkeit und welche Motivausprägung wäre förderlich für die zu besetztende Funktion oder Rolle (zum Beispiel für agile(re) Führung, für einen SCRUM Master oder generell agiles Arbeiten)?

2. Die Passung des KÖNNENS von Personen erkennen

  • Optimierung und/oder Konzeption Ihrer kompetenzbasierten Bewerberinterviews („Was und wie fragt man, um die Ausprägung von Kompetenz X herauszufinden?“) - auf Wunsch Shadowing, d.h. vorherige Teilnahme an Ihren Interviews
  • Training Ihrer verantwortlichen Mitarbeiter/innen in der Interviewführung sowie in der Beurteilung von Zeugnissen und Lebensläufen
  • Durchführung und Implementierung von 360 Grad Feedbacks (Tool 360° Check)
  • Unterstützung bei der Einführung und Umsetzung standardisierter Leistungsbeurteilungen
  • Unterstützung beim Finden geeigneter Anbieter für Assessment Center
  • Durchführung von Assessoren-Schulungen und Unterstützung als Assessor bei internen Assessment Centern

3. Die Passung des WOLLENS von Personen erkennen

Motive, Werte und Persönlichkeitsausprägung als Leistungs- und Zufriedenheitsbooster

  • Konzeption von Bewerberinterviews für kompetenz- UND persönlichkeitsbasierte Auswahl inkl. Cultural Fit
  • Beratung zur Auswahl von Persönlichkeitsdiagnostik-Tools
  • Durchführung und Unterstützung bei der Implementierung der folgenden Online-Tools zur Persönlichkeitsdiagnostik

Erfassung der

18 Grundmotive ihrer Motivstruktur

Die PUSH-Kräfte auf das Leistungspotenzial erkennen

Affektives, inneres Wollen

MotivStrukturAnalyse MSA

Erfassung des

priorisierten Verhaltensstils 

Den Persönlichkeits-Typ erkennen

dominant - initiativ - stetig - gewissenhaft

Erfassung der "Big Five"

Persönlichkeitseigenschaften

Die fünf Persönlichkeitseigenschaften erkennen

 



4. Das Potenzial für weitere Aufgaben und DIE eigene Entwicklung entdecken

  • Konzeption sowie Unterstützung bei der Implementierung und ersten Durchführung einer Potenzialanalyse (People Review)
  • Unterstützung beim Finden geeigneter Anbieter für Ihr Development Center
  • Durchführung von Assessoren-Schulungen und Unterstützung als externer Assessor bei Ihren internen Development Centern

5. Diagnostik-Service im Rahmen Ihres Recruitings

Um das Risiko von Fehlbesetzungen bei der Personalauswahl zu reduzieren sowie die gewünschte Passung von Tätigkeit, Unternehmen und  Person zu erhöhen, biete ich selbstrekrutierenden Unternehmen mit dem Diagnostik-Service die Möglichkeit, mit den jeweiligen Top-Kandidaten bzw. Kandidatinnen einen Persönlichkeitsfragebogen durchzuführen, der die finale Auswahlentscheidung absichert und untermauert. Dies findet i.d.R. vor den Zweitgesprächen statt.

 

Ich führe mit den Kandidaten und Kandidatinnen den Fragebogen durch und bespreche die Auswertung wertschätzend mit den Kandidaten und Kandidatinnen.  Das Profil kann auch als Gesprächsgrundlage für das Zweitgespräch dienen.

 

Als Unternehmen können Sie so ganz punktuell und somit kostenreduzierend meine externe Beratungsleistung in der Personalauswahl nutzen und können gleichzeitig auf zusätzliche externe Expertise zurückgreifen.

 

Sofern Ihre unternehmensinternen Recruiter oder die auswahlverantwortlichen Mitarbeiter/innen darüber hinaus Bedarf an Trainings zum Vorbereiten und Führen strukturierter Bewerberinterviews haben, unterstütze ich sie gerne mit einem Bewerberinterviewtraining

 

Welches Diagnostik-Tool ist das richtige?

Nicht jedes Problem ist ein Nagel...

Es gibt nicht das EINE Tool für alles und jeden Bedarf, je nach Anwendungsgebiet haben alle ihre Vorteile, aber auch Grenzen.

Und häufig komme ich in Unternehmen, in denen bereits sehr gute Erfahrung mit bestimmten Verfahren gemacht wurde. Warum sollte ich dann ein neues Verfahren einführen?

 

Dennoch gibt es Diagnostik-Tools, die ich durch meine langjährige Praxiserfahrung als Managerin und Führungskraft im Personalbereich präferiere, die ich als Beraterin gewissenhaft und kritisch prüfend aus der Masse an Diagnostik-Tools ausgewählt habe und Ihnen als "meine für Sie genutzten Tools" gerne vorstellen möchte.

 

In einem vorherigen Beratungsgespräch klären wir genau Ihren Bedarf und ich weise Sie auf Vorteile und Grenzen der jeweiligen Tools hinsichtlich der gewünschten Zielsetzung hin - unabhängig von den Aussagen der Anbieter zu den Anwendungsbereichen ihrer Tools.


vERWANDTE iNHALTE


SPRECHEN SIE MICH AN

MIT MIR FINDEN SIE PERSÖNLICHE BERATUNG, STIMMIGE MASSNAHMEN UND INDIVIDUELLE SERVICES FÜR IHRE EIGNUNGSDIAGNOSTIK.

Kontaktieren Sie mich gerne unter 04105 69 09 380.